capekbernhard Capek, Bernhard

Bernhard Capek wurde am 24. April 1998 in Wien geboren und besucht zur Zeit das Bundesgymnasium Frauengasse in Baden. Seit seinem 6. Lebensjahr erhält er Klavierunterricht bei Frau Enikö Hodosi in der Musikschule Baden. Seine bisherigen Erfolge bei Wettbewerben sind drei 1. Preise sowie ein 2. Preis beim Bundeswettbewerb “Prima la musica”. Große Vorbilder der Klaviermusik sind für Bernhard sowohl Ludwig van Beethoven, als auch Frédéric Chopin und Sergei Rachmaninow. 2013 begann er mit dem Orgelspielen und ist seit Sommersanfang in der Pfarrkirche Sankt Josef neben seinem Bruder als Organist tätig. Neben dem Klavierspielen steht er vier Mal wöchentlich als Mittelfeldspieler auf dem Fußballplatz in Wiener Neudorf.